Stand: 01.04.2019
Home Der Verein Aktuelles Arbeitsgebiete Sonstige .Impressum/Datenschutz

.

Aktuelles

800 Jahre Friedensdorf in 2020 - www.800j-friedensdorf.de

2. Grenzbegehung am 03.08.2019

21.-23.08.2020 Festwochenende

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

geplante

Veranstaltungen

des HuVV

2019

Jahreshauptversammlung 16. Februar 2019

Ostereiermarkt 09.+10. März 2019

Aktion Sauberhafte Landschaft 06.04.2019 Treffpunkt 09.30 h Schutzhütte

Herbstwanderung 03. Oktober 2019

Termine siehe auch http://www.friedensdorf-lahn.de

------------------------------------------------------------------------

regelmäßige Termine:

abwechselnd alle zwei Jahre

Ostereiermarkt - alle zwei Jahre, immer sechs Wochen vor Ostern bzw. Wochenende nach Aschermittwoch (nächster Termin 2021)

Herbstwanderung - alle zwei Jahre, immer am 03. Oktober (nächster Termin 2019)

mit

Backhausfest - alle zwei Jahre, im Sommer oder Herbst (nächster Termin 2020)

Adventsingen - alle zwei Jahre, immer am Wochenende des. 2. Advent (nächster Termin 2020)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
geplante Aktionen

.

Fenster streichen Alte Kirche

Kennzeichnung der Wanderwege

Anlässlich der 800-Jahr-Feier in 2020 werden ab 2018 die bestehenden Flurnamenschilder nach und nach erneuert.

Weiterhin sind Schilder mit alten Hausnamen in Planung.

Hilfe bei den notwendigen Arbeiten wie Pflege, Reinigung, Streichen und regelmäßiges Grasmähen

wird jederzeit gerne angenommen. Bitte melden sie sich bei den zuständigen Personen.

neue Schutzhüttenbetreuung in Friedensdorf

ab 01.01.2017 übernimmt Herr Mike Stehula die Betreuung der Schutzhütte.

Terminvereinbarung ab 18.00 Uhr möglich unter Tel. 06466/899 6344 oder 0171 6470959

Wir danken allen Spendern für die Ruhebänke ganz herzlich.

Die Bänke wurden geliefert und werden schnellstmöglich aufgestellt.

I N F O

------------------------------------

Da die vom Heimat- u. Verschönerungsverein aufgestellten Papierkörbe trotz

Hinweisschildern immer öfter zur Entsorgung von Hundekot und Hausmüll genutzt werden

haben wir uns entschlossen die Papierkörbe zu entfernen.

------------------------------------

Die oben im Winterbach aufgestellte vereinseigene, frisch gestrichene braune Ruhebank
wurde im Juni/Juli 2010 von Unbekannten gegen eine unansehnliche rote Bank ausgetauscht.
Die Bank ist markiert. - Wer hat sie gesehen ???

Seitenanfang